Razor

Drucken
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 1139,00 CHF
Hersteller: Flysurfer
Beschreibung

// Neuer Wind

Jeder Tag ist ein Kitetag. Jeder. Vielleicht noch nicht an jedem Spot. Doch wieder einmal könnten es dank einer Innovation von Flysurfer bedeutend mehr werden. Mit dem Razor wird es dir möglich sein, bei Bedingungen Spaß zu haben, bei denen du bisher vielleicht nicht ans Kiten gedacht hast – oder, bei denen es nur im Zeitlupentempo möglich war. Das Razor ist ein Performance-orientiertes Freeride Directional Board in superrobuster Snowboard-Bauweise. Mit diesem Board kannst du das untere Windlimit ein weiteres großes Stück verringern. Wir wollten keine empfindlichen oder klobigen Sandwich-Volumenboards, wir wollten keine unfahrbaren Hochleistermaschinen. Wir wollten nur eins: Speed … Um noch häufiger und noch mehr Spaß am Kiten zu haben – selbst bei grenzwertigen Windverhältnissen.

// Technische Raffinesse

Wichtigstes Tool und der Schlüssel zu seiner unglaublichen Performance sind die drei 25 Zentimeter langen Finnen, die einen optimalen Kompromiss zwischen Benutzerfreundlichkeit und Leistung bieten. Besonders stolz sind wir auf die Finnenboxen: In einem Serienboard noch nie dagewesen, präsentieren wir eine innovative Mini-Tuttle-Box-Lösung, um die Finnen mit dem nur 16 Millimeter dünnen Board fest zu verbinden. Ein weiteres Highlight des Razor ist sein sehr leichter und doch druckstabiler Airex Schaumkern, der mit einem robusten Laminat versehen wurde. Dadurch ist es langlebig und auch einfach zu transportieren. Die Oberseite ist zusätzlich mit einem Anti-Rutsch-Lack beschichtet, um zum Beispiel beim Fußwechsel einen sicheren Stand zu gewährleisten. Anders als herkömmliche Raceboards hat das Razor etwas Flex, was den Fahrkomfort im Vergleich zu diesen Boards deutlich erhöht. Abgerundet wird das Razor durch die vier formstabilen dünnen Straps mit den komfortablen angewinkelten Pads. Insgesamt ein Board, das schlicht und einfach vergeblich seinesgleichen sucht.

// Ungeahnte Möglichkeiten

Plan gefahren ist das Razor eine absolute Maschine. Selbst bei leichtem Wind geht es mit atemberaubender Geschwindigkeit übers Wasser, auch auf Amwindkursen. Das Board ist allerdings so designt, dass man es – ähnlich wie ein Twintip – auch auf der Kante fahren und sich so Stück für Stück ans Maximum herantasten kann. Halsen und Wenden? Diese Directionalmanöver werden durch das Razor plötzlich spielerisch einfach. Windlöcher wirst du durch die hohe Geschwindigkeit und den somit erzeugten Fahrtwind kaum mehr spüren. Und auf einmal braucht es keinen Fahrer mehr für einen Downwinder, denn ein Upwinder macht plötzlich genauso viel Spaß. Ob Touring, Funrace, Slalom, Einsatz auf Binnenseen oder sogar Springen, das alles ist möglich … Das Razor ist ein absolut einzigartiges Board. Maximaler Fahrspaß, maximale Einfachheit und maximale Robustheit. Mit vorprogrammiertem Geschwindigkeitsrausch. Ride it fast!