Infinity-Bar 2.0 für Cronix und Speed 4 Lotus

Drucken
Infinity-Bar 2.0
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 252,00 CHF
Grösse

Hersteller: Flysurfer
Beschreibung

Durchdacht und detailverliebt, das sind Attribute, die bei uns nicht knapp unter dem Kite aufhören.  Zahllose Ideen und Prototypen scheiterten deshalb an einem: Unserem eigenen Qualitätsanspruch. So hat es Jahre gedauert, bis unsere Bar das wurde, was sie nun ist: Infinity 2.0. ( vorerst nur am Unity verfügbar)

// Das Herzstück: Das Infinity QR-2.0

Eine Bar ist maximal so gut wie ihr Quickrelease.  Mit der Infinity 2.0 Bar stellen wir unser neues Infinity QR 2.0 vor. Auf den ersten Blick lässt sich nur erahnen, wie genial dieses Bauteil wirklich ist. Zunächst erfüllt es die französische Norm in Perfektion, was ohnehin nur wenige Quickreleases im Kitebereich tun. Die Auslösekräfte sind dabei -unabhängig von der Last- immer gering. Selbst bei 400 Kilogramm Last bleiben wir unter zehn Dekanewton (etwa gleich Kilogramm) Auslösekraft. Und dabei ist egal, ob das System mit Schnee, Sand, Dreck oder kleinen Steinchen zu kämpfen hat. Doch ist das bei weitem nicht alles. Wir haben auch auf kleinste Details geachtet. Am Ende des Loops gibt es keine Metallteile, die sich mit dem Trapez verhängen könnten. Trotzdem ist das System selbsterklärend und schnell wieder zusammenzusetzen. Zudem haben wir alles dafür getan, dass du selbst mit dicken Handschuhen zuverlässig auslösen kannst und trotzdem störende bis gefährliche Fehlauslösungen so gut wie nicht mehr auftreten. Ein riesiges Gerät? Nein, das Infinity QR 2.0 wiegt lediglich 157 Gramm und bietet die kompakteste Bauweise aller Chickenloops mit vergleichbarem Funktionsumfang.

// Chickenstick statt Chickendick

Mit der Infinity-Bar 2.0  lösen wir den Chickendick durch eine weitere unserer Innovationen ab: Den Chickenstick. Während die meisten Chickendicks bei niedrigen Temperaturen hart werden und sich kaum noch bedienen lassen, ist der Chickenstick von vorneherein steif und lässt sich über einen Gummizug schnell und unkompliziert an jedem Trapez anbringen. Brechende Chickendicks oder ein versehentliches Aushängen ist mit dem Chickenstick fast ausgeschlossen.

// Unendliche Rotationen

Voll ausdrehen,  das konnte bereits die erste Infinity Bar. Die Infinity 2.0 Bar kann dies noch weit besser. Eine spezielle Lagerkonstruktion lässt das Infinity QR 2.0 leichter ausdrehen denn je. Und das ohne empfindlich auf Sand, Salz und Eis zu reagieren oder gar zu rosten. Gleichzeitig sorgt ein neues Bar-Inlet dafür, dass die Tampen nun hintereinander angeordnet sind und nicht mehr nebeneinander. Das macht das gesamte Handling nicht nur deutlich leichtgängiger, es sorgt auch dafür, dass man nicht mehr versehentlich zwischen die Tampen greifen kann. Das werden nicht nur unhooked-Freunde zu schätzen wissen. An diese haben wir übrigens noch an anderer Stelle gedacht. So richtet sich der Loop beim Aushaken aus und baumelt nicht nervig herum. Und wenn du es dir beim Wiedereinhaken noch leichter machen möchtest, kannst den Loop auch noch vergrößern. Damit dann wirklich keine Wünsche mehr offen bleiben, hat jede Infinity Bar die Option eines “auslösbaren Suicide-Modus”. Das Zubehör für diese bekommst du übrigens gratis mitgeliefert.

// Jede Menge Features

Endloses ausdrehen, Chickenstick, diverse Anpassungen für unhooked-Fahrer, … Das ist bei weitem noch nicht alles, was die Infinity 2.0 Bar kann. Es ist unsere erste Bar mit einem schnell verstellbaren Stopper, den wir für insbesondere für fortgeschrittene Fahrer und konstante Winde empfehlen. Unsere Kites haben zwar schon leichte Barkräfte, aber dennoch ist ein verschiebbarer Stopper ein Luxus, auf den wir nicht mehr verzichten wollen. Wenn dich dann doch mal eine Böe überrascht, kannst du den Stopper auch mit der Bar wegdrücken.  Noch nicht genug Funktionen? Du kannst die Größe der Bar am Winder jederzeit verändern. Wir haben auch noch einmal unseren Trimmer ein wenig überarbeitet. Er ist präziser, leichtgängiger und benutzerfreundlicher denn je. Und trotz der Vielzahl an Funktionen ist unsere Bar aufgeräumt und übersichtlich. Funktionalität und Simplizität, kennst du eine Bar, die dies besser vereint?